Windows Live Alerts
EnglishDeutsch
|
Kontakt und über mich
|  
   
 
Startseite
Artikel
Support Forum
SBC FAQ
XenApp/XenDesktop
Remote Desktop Dienste
Terminal Dienste
Web Interface
Tipps & Tools
Sponsors 
 
Lassen Sie sich von einem Experten Beraten

Erster Blick auf Web Interface 5.0 Drucken E-Mail
Geschrieben von Thomas Koetzing am Montag, 25 Februar 2008 | Editor: Bärbel Fischer

Artikel-Details 
 
Benutzer Bewertung:   | 304
SchlechtSehr Gut 

Microsoft hat Windows Server 2008 im Februar 2008 freigegeben und Citrix wird bald mit Presentation Server 5.0 (Delaware) folgen. Delaware wurde dabei ausschließlich für die neu Windows Server Generation weiter entwickelt, obwohl es schon Gerüchte gibt das Delaware doch noch für Windows 2003 angepasst werden soll. Mit jeder neuen Vollversion von Presentation Server werden auch die Produktkomponenten aktualisiert um neue Funktionen zu unterstützen.


Nach Web Interface 4.0, 4.1, 4.2, 4.5, 4.6 und 4.7 wird Citrix die Version 5.0 von Web Interface zusammen mit Delaware veröffentlichen. Die neue Web Interface Version muss auf Server 2008 laufen und das bedeutet die Unterstützung von Information Server 7.0 aber was gibt es sonst noch Neues mit WI 5.0? Dieser Artikel beschreibt Details zur nächsten Version von Web Interface.


Hinweis: Das Review basiert auf einem technischen Preview von Delaware. Das heißt, dass sich Funktionen usw. die in diesem Artikel genannt werden bis zur RTM-Freigabe von Web Interface 5.0 noch ändern können. 



Die Evolution von Web Interface
Ein Blickt zurück bis NFuse 1.0 zeigt, dass das Citrix Entwicklungsteam Web Interface um eine Vielzahl von Funktionalitäten erweitert hat. Web Interface wurde stetig wichtiger für Citrix-Kunden aber auch für Citrix selbst. Ein Zitat vom Produktarchitekt: "Web Interface is the face of Citrix, and increasingly responsible for providing that crucial first impression which can either make users love us or hate us!". Citrix hat sich zu Herzen genommen, dass das Web Interface das "Gesicht" von Citrix ist. Die neue Version des Web Interface hat sich daher drastisch im Aussehen verändert.


Das neue Aussehen
Zwischen den Jahren 2000 und 2007 hat sich das Standard Layout von Web Interface kaum verändert. Dieses Mal ist aber alles neu. Der Aufwand für diese gravierenden Änderungen war sehr hoch. Funktionale Verbesserungen und Erweiterungen sind in dieser Version daher eher gering ausgeprägt. Folgende Schnappschüsse zeigen die wichtigsten Teile des neuen Web Interface. Sämtliche Elemente darzustellen, würde den Rahmen dieses Artikels übersteigen.



Die Willkommensseite
Zuerst ein Blick auf die neue (volle) Willkommenseite.

Welcome page
Die neue Web Interface (volle) Willkomen Seite
 

Augen auf und jedes neue Element betrachtet: Nachrichten Tab, Umschaltung zu reduzierter Grafik, die Inline Hinweise, die Systemnachricht im unteren Bereich und nicht sichtbar die "Fly-Out" Menüs.



Die vorgeschaltete Anmeldeseite
Die vorgeschaltete Anmeldeseite wird verwendet um Anwendern wichtige Nachrichten anzuzeigen. Um zur Anmeldeseite zu gelangen muss der Benutzer eine Schaltfläche anklicken. So wird sichergestellt, dass die Nachricht nicht so schnell überlesen werden kann. Für generische Nachrichten kann der Administrator die neuen Systemnachrichten verwenden (siehe Willkommenseite). Die vorgeschaltete Anmeldeseite und Systemnachrichten werden einfach über die Konsole eingestellt.
 
Pre-Logon page
Vorgeschaltete Anmeldeseite für wichtige Nachrichten



Das Anwendungsset
Wieder genau hinschauen und die neue Suche für Anwendungen erkennen. Ihre Firma hat hunderte von Anwendungen veröffentlicht? Jetzt können Benutzer einfach nach ihren persönlichen Anwendungen suchen und dabei Wildcards wie "*" verwenden. Aus gutem Grund werden Anwendungen weiter über Skripts gestartet (keine launch.ica, für Fehlerbehebungen siehe CTX111820 und CTX115304). Anwendungen können noch immer als Bookmarks verwendet werden und sind über die neue Funktion Tipps im Tippbereich angezeigt. Die Tipps können deaktiviert oder über die Sprachdateien erweitert werden. 

 
Appset


Das Anwendungsset ist im "Symbol" Modus angezeigt. Es kann aber ähnlich dem Windows Explorer in Details, Struktur, Liste oder Gruppen geändert werden. Als Standard wird der Name des angemeldeten Benutzers angezeigt. Dieser wird aber nicht aus dem Directory gelesen. Neu ist die Funktion der Gruppierung. Bei Aktivierung zeigt Web Interface verschiedene Tabs für Anwendungen (xenApp), reine Desktops (xenDesktop) oder veröffentlichter Inhalt.



Der Nachrichten Tab

Das "Message Center" wurde zum Nachrichten Tab und zeigt spezifische Web Interface Nachrichten wie Ablauf von Kennwörtern, fehlende ICA Clients usw. Die Nachrichten werden dabei automatisch nach der Wichtigkeit von oben nach unten geordnet.

 
Messages


Das reduzierte Grafik Design
Das reduzierte Grafik Design ist offensichtlich für mobile Endgeräte konzipiert. Mobile Endgeräte kommen schneller auf den Markt. Schwierig ist deshalb die jeweilige Bildschirmauflösung der verschiedenen Endgeräte automatisch zu ermitteln Deshalb wurde ein neuer Web Interface Einstiegspunkt für die Unterstützung von mobilen Geräten erstellt. Wird die URL http://<server>/Citrix/AccessPlatform/m oder http://<server>/Citrix/AccessPlatform/mobile aufgerufen, so erhält man automatisch die reduzierte Grafikversion von Web Interface.

 
imageimage


Technologien
Windows Server 2008 bringt IIS 7.0 und .NET Framework 3.0 und natürlich muss Web Interface diese Komponenten unterstützen. WI erkennt dabei automatisch Framework 2.0 oder 3.0 und setzt die richtige Version. IIS 7.0 0 wurde stark verändert und darum sind viele Software Firmen noch nicht in der Lage IIS 7.0 nativ zu verwenden. Selbst Microsoft mit dem TS Web Access 2008 verwendet nicht den nativen Modus. Das ist der Grund, warum Citrix den IIS 7.0 kompatiblen Modus (eine Subrolle des IIS 7.0) erfordert. Ziel der finalen RTM Version ist die reine 64 Bit Unterstützung. Das Web Interface wird aber weiterhin auf Web Interface Next Generation (WING) aufgebaut sein. Die Weiterentwicklung auf WING sollte eine Portierung existierende Anpassungen nach Web Interface 5.0 erleichtern.



PNA Seitenkonfiguration

Die Konfiguration für den "Sicherer Client Zugriff" ist wieder da! Das bedeutet, dass die Verwendung von PNA von extern durch Citrix Gateways nun voll unterstützt wird und keine "Hacks" mehr notwendig sind.



Was ist sonst neu?
Die Konferenz Gast Seite von Web Interface wurde ersatzlos entfernt. Persönlich habe ich den Konferenz Manager nicht im Produktiven Einsatz gesehen. Access Gateway Standard wird direkt unterstützt und muss nur als Authentifizierungspunkt beim Initial-Wizard ausgewählt werden.
 
Auth point


Web Interface unterstützt die neue Delaware Funktion "Umleitung von Sonderordner" das transparent Ordner wie "Eigene Dateien" oder "Desktop" vom lokalen Client in die Citrix Sitzung verbindet. WI hat viel Optionen zum Aktivieren / Deaktivieren aber in dieser Version kann endlich der Administrator festlegen, was verfügbar ist und was der Benutzer dann ändern darf. Web Interface 4.0 für Unix unterstützt RSA oder SafeWord durch generischen RADIUS. Die generische RADIUS Unterstützung ist nun auch mit der Windows Version verfügbar. Weitere Funktionen, von denen einige bereits genannt wurden, sind:

  • Anwendungssuche, Nachrichten Tab
  • Benutzer Tipps, reduzierte Grafik, Anzeige des Benutzernamens
  • Anzeige der Anwendungen im Explorer Stile (Symbole, Details, Liste, Struktur, Gruppen)
  • Web Server Authentifizierung über Kerberos (siehe hierzu Jay Tomlin’s blog)http://www.jaytomlin.com/blog/2006/11/federation_reflection_a_better.html
  • GUI Anpassung der Willkommen Nachricht für die Anmelde- und Anwendungsseite
  • GUI Anpassung des Nachrichten Tabs, Systemnachricht und vorgeschaltete Anmeldeseite
  • Gruppierung von Anwendungstypen (Desktops, Anwendungen, Inhalt)


Noch offen zur Erweiterung von Web Interface
Das Citrix Entwicklungsteam hat viele Punkte auf seiner List aber eine Reihe von Erweiterungen wird nicht in der finalen Version vorhanden sein. Hier eine kurze Zusammenfassung der Punkte die meiner Meinung nach fehlen:

  • Start Historie von Anwendungen oder Favorite Anwendungen
  • Autostart wird immer wichtiger mit xenDesktop und sollte ein "Muss man haben" sein!
  • Multi Domain Unterstützung für Enterprise Umgebungen (WIE)
  • Stateless Sitzungen, wieder für Enterprise Umgebungen (Verfügbarkeit)
  • Verfolgung von Anwendungsstarts für externen Zugriff (Sicherheit)
  • Unterstützung von Citrix SmartAccess wie bei der Advanced Edition von Access Gateway
  • Flexible Einstellung von Client Namen ohne Workspace Control zu deaktivieren (mehr Flexibilität)
  • Einfache Anpassung über CSS oder andere Technologien
  • Web Interface Vorlagen zum einfachen Austausch in der Gemeinschaft
  • Export und Import der gesamten Seite, inclusive aller Anpassungen (keine Portierung zu neuen Versionen)
  • Domain Gruppen und/oder Benutzer Zugriff Kontrolle durch Erweiterung des NFuse Protokolls
  • Schlanker ICA Web Client mit weniger als 2 MB



Kommentar(e)


What do you think ?
Geschrieben von agrandville am 2008-02-26 19:26:01
Thomas, 
Nicely done.  
 
It is true that the design of Web Interface hasn't changed all that much over the years. Our expectation has always been that our customers are going to customize it anyway so why bother giving it any real personality. As you can see from the screen shots it certainly has some personality now :grin  
I just wanted to let everyone know that we are listening and we are eager to hear your thoughts on the new design and direction of the new XenApp Web UI. 
 
Cheers ! 
 
Al Grandville 
Senior Product Manager 
Citrix Systems


ChrisA
Geschrieben von Guest am 2008-02-26 17:53:38
very exciting! this new Interface looks great and the features are on target!


WIE
Geschrieben von Guest am 2008-02-28 10:22:35
I sure hope Multi domain support for enterprise environments (WIE) will be supported again in the future. We're still running WI 2.1 because of this feature


Steve
Geschrieben von Guest am 2008-02-28 18:31:32
Multi-domain support tops our list as well - please help!!


Damien
Geschrieben von Guest am 2008-02-28 23:28:04
PNA remotly is back without hacks... THANKYOU! 
 
Love the look of it :)


special folder redirection
Geschrieben von Guest am 2008-02-29 04:47:51
How would the user 'diiferntiate' between the server 'MyDocument' and client 'MyDocuments' ? 
 
This may confuse users ? unless you can customize the names


Secure Gateway?
Geschrieben von Guest am 2008-03-03 16:44:49
For those of us not using the AG, any word on whether Secure Gateway will still be offered along with WI? And though I'm not holding my breath, is there any word on any updates or improvements on SG?  
 
Thanks!


Secure Gateway
Geschrieben von Thomas Koetzing am 2008-03-03 17:35:41
Check out 
Citrix Secure Gateway Product Lifecycle 
http://support.citrix.com/article/ctx110115 
 
and you will see that it's still supported but that SG will not be extended.  
Now I heard that SG might be extended to support IP6

Geschrieben von Guest am 2008-03-07 14:07:27
But as report the CSG will exist in the Windows Server 2008 era.


SG & 2008
Geschrieben von Thomas Koetzing am 2008-03-08 08:04:57
>But as report the CSG will exist  
>in the Windows Server 2008 era. 
Yes because after I posted the message here, I did take a look at the SG that came with Delaware ;-)


BriForum Attendee
Geschrieben von Guest am 2008-07-14 03:29:31
Loved the presentations at BriForum and was wondering if there way you could show the computer side of your presentation in a video blog somehow. BriForum captured the presenter side and slideshow but i have know way to show my colleagues the cool stuff from the demo portion you went through for Web Interface 5.0 and the breakdown of customizations. Let me know if there is anything that can be done to show it or re-create it. Thanks in advance.


Win 2003 server work for me
Geschrieben von Guest am 2008-07-31 00:21:46
I was able to run 5.0 on Win2003 server fine. I'm guessing that there some features that I'm not aware of that will work. But, basic display of applications and starting of applications all worked. 
 
Thoughts?


Win 2003 server work for me
Geschrieben von Thomas Koetzing am 2008-07-31 09:03:04
No one said it's for Windows 2008 only!!! 
 
Of cause WI5.0 works on Windows 2003 that's no problem and with all features.  
 
I even wrote that on W08 requires IIS6 kompatibility enabled what actually means W2K3.


Win 2003 server worked for me
Geschrieben von Guest am 2008-08-01 23:15:35
Ok, I promise to read your articles more closely in the future... :) Thank you! 
 
I also enjoyed meeting you at the iForum in Orlando.


WI 5 + PS 4.5
Geschrieben von Gast am 2008-09-01 07:56:31
Hi! 
 
Are there any problems in getting the new interface 5.0 playing together with PS 4.5? 
 
Especially the kerberos authentification is the feature that we expect to solve out problems! 
 
Thanks in advance.


WI5 and W08
Geschrieben von Phi Ebinger am 2008-10-06 06:32:39
Thomas you mentioned " 
The new Web Interface version has to run on Server 2008, which means Internet Information Server 7.0, but what else is new with WI 5.0? This article describes the details of the next release. "  
 
Maybe some confusion here .  
PS , love your site . -


WI5 on W08/IIS7 and W2K3/IIS6
Geschrieben von Thomas Koetzing am 2008-10-03 15:52:48
"has to run on Server 2008" does't mean "only runs on" at least I thought it would. 
 
Thnaks for the comment Phi :-)


CSG or ? for XenApp 5.0 Advance
Geschrieben von Guest am 2008-10-03 21:47:40
What are the secure access options for those that wants to upgrade to Windows server 2008 with XenApp 5.0 Advance edition? Can we continue to use the software CSG? 
Thanks.


CSG or ? for XenApp 5.0 Advance
Geschrieben von Thomas Koetzing am 2008-10-04 12:48:15
With xenApp 5.0 Citrix delivers an updated version of CSG that runs on Windows 2008 and supports also IPv6. 
tw. this has been ask in a comment before...


AnilKool
Geschrieben von Guest am 2008-10-19 12:14:49
Well I did install Xenapp 5 on Win2008 yesterday. All went fine. Only one thing is see, when users close the published application, a windows logoff windows comes briefly..Not sure how to fix this..any help out there pls


Üps...
Geschrieben von Gast am 2009-07-15 12:34:44
This one is 4.5 now?


HINWEIS 
HINWEIS Sie müssen sich im Forum registrieren um mit Ihrem Namen Kommentare zu schreiben

Kommentar schreiben
Name:Gast
Titel:
BBCode:Web AddressEmail AddressBold TextItalic TextUnderlined TextQuoteCodeOpen ListList ItemClose List
Kommentar:




Code Verification
CAPTCHA Security Code Security Code *


 
Finden oder folgen @